5. Aug. 2021 | Schwabinger-Tor | 0 Kommentare

Jungfernfahrt im Münchner Beauty Carousel: Die 1. #strongwoman In-House Beauty Lounge rotiert am 29. und 30. August 2021

Beauty und Mode, Accessoires und Gesundheit sind die Themen. Aufregend anders ist das Konzept.

München, den 05. August 2021 – Wie ein Tor in eine fantastische Parallelwelt: Wer das weltweit erste Beauty Carousel am Schwabinger Tor in München betritt, dürfte aus dem Staunen erst einmal nicht herauskommen. Denn es ist tatsächlich ein Karussell, das sich in diesem von Grund auf andersartigen Salon dreht – und zwar einzig um die Schönheit seiner Gäste. Die Frau hinter der Vision heißt Carolin Skorbier. Mit einer ganzen Reihe gleichgesinnter Andersmacherinnen an Bord, launcht sie in ihrem Traumsalon Ende August die #strongwoman Beauty Lounge. Zwei Tage lang können sich je dreimal 32 Frauen beim Beauty-Breakfast, -Brunch oder -Dinner verwöhnen lassen, neue Produkte und Treatments kennenlernen und gemeinsam ihre Stärke feiern. Dazu gibt es gesunde Nahrung für Körper und Seele, die passenden Klangwelten vom Live-DJ und Runde um Runde Self Care für #strongwomen jeden Alters.

Der rosa Leitfaden: “Entdecke deine #strongwoman!”

Jede Frau ist eine #strongwoman, so die Überzeugung von Carolin Skorbier, und zwar egal, ob als Führungspersönlichkeit, als Unternehmerin oder Mutter im eigenen „Familienbetrieb“. Neben der äußeren und inneren Schönheit thematisiert das In-House Event des Beauty Carousel also vor allem ein gestärktes Mindset. Es geht um Unabhängigkeit, Selbstwert und ein bewusstes Körpergefühl.

Das Konzept: Schönheit und Self Care gemeinsam neu erleben

Das Beauty Carousel am Schwabinger Tor wird zur Messe-Location der etwas anderen Art. Mit dem rotierenden, futuristisch-verträumten Schönheitskarussell im Zentrum eröffnet sich den je 32 Glücklichen eine Welt, in der es vier Stunden lang nur um sie geht. Zu den Ausstellenden der Premiere am 29. und 30. August 2021 zählen unter anderem NEO- V, Scrummi und Augenmanufaktur. Im Bereich Beauty Treatments gilt es, die In-House Spezialitäten, wie Hairstyling, Make-up und Hand– und Fußtreatments aber auch Erweiterungen wie Wimpern Lifting und sogar eine Duftberatung zutesten. Und für königliche Verpflegung sorgen Laurent Perrier und der vegane Soulfood-Tempel HOPE.

Damit es zu keiner Zeit Gedränge gibt und die Gäste ausreichend Raum für sich und ihre Schönheit haben, ist die #strongwoman Beauty Lounge in drei Events zu je vier Stunden unterteilt. So können starke  Frauen zwischen dem Beauty-Breakfast, dem Beauty-Brunch und -Dinner wählen, wobei jede „Zeitzone“ ein Erlebnis für sich ist. Dabei passt sich nicht nur das Kulinarische der Tageszeit an, sondern auch die Soundscapes vom Live-DJ und Teile des Rahmenprogramms. Am Morgen gibt es etwa eine professionelle Outdoor-Kinderbetreuung, Henna-Tattoos und Cocktails am Nachmittag und energiegeladene Party Vibes am Abend. Immer dabei: die Champagner Bar von Laurent Perrier und die Collagen Drinks von Beauty-V sowie das Beauty Shuttle.

Ausstellerinfo, Buchung und Preise:

Das Ticket für Beauty-Breakfast und Lunch gibt es für 59 Euro pro Person, das Beauty-Dinner für 69 Euro. Im Preis inbegriffen sind je drei Wertjetons, die vor Ort an einer oder mehreren Stationen eingelöst werden können. Darüber hinaus darf sich jede #strongwoman über eine prall gefüllte Goodie Bag freuen, die den Spirit der Lounge auch zuhause noch ein Weilchen weiterleben lässt.
Weitere Infos und Tickets gibt es unter www.beautycarousel.de/beautylounge.

PI zum Download

Bilderdownload ©Beauty Carousel

Über das Beauty Carousel:

München – ist erst der Anfang! Das Ziel der Beauty Carousel Gründerin Carolin Skorbier: Sie will ihre Branche revolutionieren. Denn ihre Idee von einer völlig neuen Art Salon, in dessen Zentrum sich ein ebenso zauberhaftes, wie technisch hochmodernes Treatment-Karussell dreht, ist weltweit einzigartig. Das innovative und zugleich bestechend einfache Konzept: Die Fahrt mit dem Beauty Carousel ist für die Kundin eine „RundumSchönheits-Behandlung“, denn jede stellt ihre persönlichen Wohlfühl-Treatments selbst zusammen, ob eine oder auch mehrere Treatments zur selben Zeit – oder auch nacheinander. Das gesamte Carousel umfasst sechs unterschiedliche Treatments, die als Package inklusive einer Flasche Champagner für ein bis sechs Personen gebucht werden können und als privates oder geschäftliches Beauty Event immer ein unvergessliches Erlebnis bereiten. Begleitet wird das Erlebnis von einer Vielzahl technischer Raffinessen, wie einem digitalen Spiegelmonitor und einer eigenen App.

Das erste Beauty-Carousel dreht sich seit 2019 am Schwabinger Tor in München – und weitere sollen folgen.
Denn die Vision Carolin Skorbiers ist es, weltweit in allen Metropolen und an passenden Standorten Frauen zu verwöhnen, zu begeistern und ihre Stärken ins rechte Licht zu rücken.
Auf ihrem Weg dorthin begleitet sie ihre Leitfigur, die #strongwoman. Die pinke Powerfrau mit den Hanteln findet sich nicht nur im Logo des Beauty Carousel wieder, sie steht auch für die Mission der Unternehmerin: Frauen dabei zu helfen, sich selbst und ihre Leistungen anzuerkennen.

Kontakt Beauty Carousel:
Carolin Skorbier, Beauty Carousel GmbH, Leopoldstraße 154, D-80804 München
T +49-162-93 920 83, E-Mail cs@beautycarousel.de, beautycarousel.de

Pressekontakt Michaela Rosien PR:
Michaela Rosien, Sankt Anna Platz 1a, D-80538 München
T +49-173-29 177 92, E-Mail m.rosien@michaelarosien-pr.de, michaelarosien-pr.de

Schwabinger Tor

Mit dem Schwabinger Tor an der Leopoldstraße in München-Schwabing wird ein neues Stadtquartier geschaffen, welches künftigen Lebens- und Arbeitsweisen schon heute Raum gibt. Mit den insgesamt neun Gebäuden entwickelt sich ein neuer Ort zum Wohnen, Arbeiten, Erleben und Einkaufen. Das Schwabinger Tor, ein bestandseigenes Projekt der Jost Hurler Unternehmensgruppe und eines der größten innerstädtischen Bauprojekte Deutschlands, folgt der Idee des Sharings als Vision eines urbanen Lebensgefühls. Das Motto „Talente. Teilen. Toleranz.“ spiegelt sich in konkreten Angeboten wider wie Car Sharing, Co Working, einer Sharing-App für die Mieter oder gezielter Startup- und Kunstförderung. Mehr unter http://schwabinger-tor.de

Über die Jost Hurler Gruppe

Die Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG entwickelt, vermietet und finanziert bestandseigene Immobilienobjekte in Deutschland und Österreich. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Thüringen. Sitz der Jost Hurler Beteiligungs- und Verwaltungs GmbH & Co. KG ist München. Mehr unter www.jost-hurler.de und www.schwabinger-tor.de

 

Jost Hurler Gruppe – Pressekontakt:

                 Jost Hurler Beteiligungs und

Verwaltungsgesellschaft GmbH & Co. KG

ALTHALLER communication

Gesellschaft für Marktkommunikation mbH

                 Steffen Warlich Jacqueline Althaller
                 Leopoldstr. 184 Elisabethstraße 13
                 D-80804 München D-80796 München
                 Tel.:  +49 (0)89 / 36 09 09 61 Tel:  +49 (0) 89 38 66 52 62
                 E-Mail: warlich@jost-hurler.de E-Mail: info@althallercommunication.de
                 Internet: www.jost-hurler.de Internet: www.althallercommunication.de

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2021/07/Dr._Maximilian-Gutsche_Portraet.jpg

Dr. Maximilian Gutsche, Geschäftsführer der Jost Hurler Gruppe

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2021/08/c8a2bd27-e239-4084-9464-145d38a77b52.jpg

Carolin Skorbier, Gründerin des Beauty Carousel

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2021/08/b63ed945-b6db-4d8e-a4dd-976ee71ca4b4.jpg

Das Beauty Carousel am Schwabinger Tor

Pressekontakt und Redaktion
Jacqueline Althaller
ALTHALLER communication GbR
Elisabethstraße 13
80796 München

+49 (0) 89 38 66 52 60

+49 (0) 89 38 66 52 75

info@althallercommunication.de

www.althallercommunication.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere vollständigen Datenschutzhinweise finden Sie hier.