25. Mrz. 2017 | Others | 0 Kommentare

SCHULEWIRTSCHAFT

Projektdetails

SCHULEWIRTSCHAFT Bayern

Die lokalen Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Bayern arbeiten als Netzwerk aus ehrenamtlichen Vertretern aus Schulen und Unternehmen. Sie fördern den Dialog zwischen Schule und Unternehmen in der bayerischen Region und erarbeiten Lösungen zu aktuellen Herausforderungen. SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. unterstützt und koordiniert als Dachorganisation dieses Netzwerk. Startpunkt der Zusammenarbeit zwischen SCHULEWIRTSCHAFT Bayern und COMMUNICATION Presse und PR war die Jahrestagung im Oktober 2009 mit dem bayerischen Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle.

Pressearbeit

Dabei hat COMMUNICATION Presse und PR die Pressearbeit für die Veranstaltung sowie die Pressekonferenz mit dem Minister und der Geschäftsführung von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern durchgeführt. Die sehr guten Erfolge in der Zusammenarbeit haben dazu geführt, dass COMMUNICATION Presse und PR ab Mai 2010 als ausgelagerte Pressestelle die Dachorganisation betreute und Veranstaltungen wie den „Jugendwirtschaftsgipfel” mit Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil oder die Auftaktveranstaltung der „SeniorConsultants” presseseitig vermarktete.

Zeitraum: 2009 – 2012

“… Besonders beeindruckt hat uns, mit wie viel Engagement sich das Team rund um Frau Althaller in unsere Themen und in unsere Strukturen eingearbeitet hat. Die Arbeitsweise der Agentur hat uns vollständig überzeugt, so dass wir in der Folge verschiedene Projektaufträge – … – an COMMUNICATION Presse und PR ausgelagert haben. …”

Pia Schwarz, Stellv. Geschäftsführerin

(vollständiges Testimonial als PDF)

zurück

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere vollständigen Datenschutzhinweise finden Sie hier.