30. Mrz. 2023 | Allgemein | 0 Kommentare

Toll Collect beauftragt Computop mit Zahlungsabwicklung der deutschen LKW-Maut

Bamberg, 30.03.2023. Der internationale Payment Service Provider Computop übernimmt künftig die Zahlungsabwicklung der Lkw-Maut von Toll Collect-Kunden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bamberg hat sich in der europaweiten Ausschreibung für „Technische Dienstleistungen im elektronischen Zahlungsverkehr“ der Betreibergesellschaft Toll Collect GmbH durchgesetzt.

Über 85 Milliarden Euro hat Toll Collect seit Start der LKW-Maut 2005 an den Bundeshaushalt transferiert. Rund 85 Prozent der Einnahmen werden aktuell auf Basis von Kartenzahlungen erhoben. Dieses Geschäft wird bis 2024 vollständig zu Computop migriert. Einbuchen können sich Kunden über das automatische Verfahren per On-Board Unit, das Kunden-Portal www.toll-collect.de oder die Toll Collect-App. Die Zahlungsauslösung erfolgt dabei ausschließlich digital.

26 Flottenkarten machen den Hauptanteil aus

Computop ist bereits seit 2016 an der Zahlungsabwicklung der LKW-Maut beteiligt und bindet für die Umsetzung des neuen Vertrags zu den bereits 10 vorhandenen weitere 16 europäische Flottenkarten an. Dieses Portfolio deckt rund 95 Prozent des gesamten Flottenkartenmarktes ab. Dazu kommt außerdem die Zahlungsmöglichkeit über die maßgeblichen Kreditkarten. Toll Collect geht von einem Gesamtvolumen von rund 240 Millionen Transaktionen jährlich aus.

Der neue Vertrag mit Computop läuft zunächst über vier Jahre und enthält die Option zur Verlängerung. Zudem ist Computop der perspektivische Partner von Toll Collect für die künftige Integration weiterer E-Commerce-Zahlarten.

Ingo Knütter, Projektleiter Payment, Toll Collect: „Mit der Zahlungsabwicklung durch Computop schaffen wir moderne Prozesse für unsere Kunden, rund 225.000 Transport- und Logistikunternehmen aus mehr als 40 Ländern, mit rund 1,2 Millionen LKW. Aufgrund der guten Erfahrungen, die wir in der Zusammenarbeit mit Computop bereits seit über fünf Jahren machen, freuen wir uns darauf, das reibungslose Bezahlen gemeinsam weiterzuentwickeln.“

Stephan Kück, Geschäftsführer von Computop, ergänzt: „Durch die intensivierte Zusammenarbeit mit Toll Collect werden wir unser Angebot im Bereich Maut, Flottenkarten und Mobility deutlich ausweiten. Die Transaktionsmenge stellt ein erfreuliches Wachstum für unsere Zahlungsplattform Computop Paygate dar. Durch die angekündigte Ausweitung der LKW-Maut auf Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gehen wir von weiter steigendem Volumen aus.“

Geplant ist, dass bis Ende 2024 folgende Flottenkarten in die Zahlungsplattform Computop Paygate integriert werden:

American Express Eurowag Ressa
Aral / BP FDE RMC ServiceCard
AS24 / Total Energies Global Star Statoil
DKV Hoyer Card Europe SVG
E100 LogPay TND
ENI / Agip Mercedes Service Card Trasposervizi
Esso Multiservice UTA
Euroshell OMV Vialtis
Eurotoll SAS Plose

Über Computop – the payment people

Computop Paygate ermöglicht nahtlos integrierte Bezahlprozesse im E-Commerce, am POS und auf mobilen Geräten. Händler und Dienstleister können für alle Länder der Welt frei wählen, welche der 350 lokalen und internationalen Zahlarten zum Einsatz kommen sollen. Technologien wie biometrische Authentifizierung und selbstlernende Algorithmen verbessern Sicherheit und Komfort für Händler wie für Endverbraucher. Der Global Player Computop, mit Hauptsitz in Deutschland und Standorten in China, England und USA, betreut seit über 25 Jahren zahlreiche internationale Unternehmen aus den Branchen Dienstleistungen, Handel, Mobility, Gaming und Reise. Dazu gehören weltweit agierende Marken wie C&A, Fossil, die gesamte Otto Group, Sixt, Swarovski oder Wargaming. Darüber hinaus stellt Computop sein Zahlungssystem Banken und Finanzdienstleistern als White Label-Lösung zur Verfügung. Insgesamt wickelt das zertifiziert klimaneutrale Unternehmen jährlich Transaktionen im Wert von 36 Milliarden US-Dollar in 127 Währungen ab. Mit seinen individuellen und sicheren Lösungen gestaltet Computop die Zukunft des internationalen Zahlungsverkehrs maßgeblich mit. www.computop.com

Über Toll Collect

Toll Collect ist ein leistungsstarker Technologie-Dienstleister für die Mauterhebung und -kontrolle und betreibt seit dem 1. Januar 2005 eines der größten Mautsysteme weltweit. Seit 2018 ist Toll Collect Bundesunternehmen, alleinige Gesellschafterin ist die Bundesrepublik Deutschland. Hauptaufgabe ist es, die Lkw-Maut in Deutschland nach den gesetzlichen Vorgaben einzunehmen und an den Bundeshaushalt zu transferieren. Darüber hinaus entwickelt sich das Unternehmen zu einer Serviceplattform des Bundes für Infrastruktur und digitale Dienstleistungen. Es erbringt technische und beratende Leistungen im Zusammenhang mit den Kontrolldiensten des Bundesamtes für Logistik und Mobilität, dem Europäischen Elektronischen Mautdienst (EEMD/EETS) sowie Datenauswertungen für statistische Zwecke und das Verkehrsmanagement. Außerdem unterstützt Toll Collect über das Tochterunternehmen Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft den Mobilfunkausbau in Deutschland.

PI zum Download

Bildmaterial zum Download 1-4

Bildmaterial zum Download 2-4

Bildmaterial zum Download 3-4

Bildmaterial zum Download 4-4https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2023/02/CT_Stephan_Kueck.jpg

“Durch die intensivierte Zusammenarbeit mit Toll Collect werden wir unser Angebot im Bereich Maut, Flottenkarten und Mobility deutlich ausweiten”, erklärt Stephan Kück, Geschäftsführer von Computop.

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2023/03/Toll-Collect_-knuetter2-scaled.jpg

“Mit der Zahlungsabwicklung durch Computop schaffen wir moderne Prozesse für unsere Kunden”, erläutert Ingo Knütter, Projektleiter Payment, Toll Collect.

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2023/03/Computop_TC_Kueck_Knuetter-scaled.jpg

Stephan Kück, Computop (li.) und Ingo Knütter, Toll Collect, organisieren mit ihren Teams die Umstellung der Zahlungsabwicklung auf das Computop Paygate.

https://althallercommunication.de/wp-content/uploads/2023/03/Computop_KV_Toll_Collect_LKW_2560x800px_FINAL.jpg

Zuverlässige und sichere Zahlungsabwicklung bei der LKW-Maut ist eine Grundlage für den reibungslosen Güterverkehr in Deutschland.

Pressekontakt und Redaktion
Jacqueline Althaller
ALTHALLER communication
Gesellschaft für Marktkommunikation mbH
Elisabethstraße 13
80796 München

Bildmaterial stellen wir auf Wunsch gerne zur Verfügung.

+49 (0) 89 38 66 52 60

+49 (0) 89 38 66 52 75

info@althallercommunication.de

www.althallercommunication.de

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere vollständigen Datenschutzhinweise finden Sie hier.